WIR SIND MEERBUSCH: *Eine Gemeinschaft - *8 Stadtteile - *unzählige Möglichkeiten

Trickdiebe erbeuten Rolexarmbanduhr – Wer kann Hinweise geben?

Am Mittwoch (17.11.), gegen 14:55 Uhr, zeigte ein Mann den Diebstahl seiner hochwertigen Armbanduhr an. Auf dem Parkplatz an der Straße „Haus Meer“ in Osterath kam nach Angaben des Geschädigten eine Unbekannte auf ihn zu. Die Frau umarmte den Meerbuscher, woraufhin er sie umgehend von sich wegstieß. Zeitgleich fuhr, nach Informationen des Geschädigten, ein grau-silberner VW Sharan auf den Parkplatz, in den die Frau einstieg. Daraufhin bemerkte er den Verlust seiner Armbanduhr und verständigte die Polizei.

Der Bestohlene beschreibt die Trickdiebin wie folgt: etwa 25 bis 30 Jahre alt, circa 160 Zentimeter groß und von schlanker Statur.

Laut des Geschädigten hatte sie ein „europäisches Erscheinungsbild“, sprach akzentfreies Deutsch und trug eine weiße Mütze.

Eine umgehende Fahndung der Polizei verlief bislang ohne Erfolg. Das Kommissariat 23 in Meerbusch hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 02131 300-0 entgegen.

.

.